top of page

Der Fachkräftemangel ist mittlerweile in vielen Branchen ein bekanntes Problem. Besonders in sozialen Bereichen wie Erziehung, Bildung und Pflege stellt dieses Problem jedoch nicht nur Unternehmen vor Herausforderungen, die ihre Kunden enttäuschen müssen.

 

Es betrifft die gesamte Gesellschaft, wenn Kinder nicht ausreichend betreut werden können.

 

Daher ist es von entscheidender Bedeutung, dass Arbeitgeber und Jobsuchende in diesen Bereichen zueinander finden.


Kita-Job

Ihre Lösung bei Personalmangel

Oft hört man nicht nur von suchenden Arbeitgebern, sondern auch von Erziehern, die Schwierigkeiten haben, eine passende Stelle zu finden.

 

Hier finden Sie Experten, die Ihnen bei der Suche nach Erziehern helfen und dabei die pädagogische Fachkräfte auf offene Stellen vorbereiten. Auf diese Weise können Sie Ihre Personallücken leicht und kostengünstig erfolgreich und nachhaltig schließen.

Die Stellenanzeige

Die Stellenanzeige bleibt nach wie vor ein wesentlicher Bestandteil des Recruiting-Prozesses. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, alle relevanten Informationen zum Job und den Anforderungen an die Bewerber zu vermitteln. Ein weiterer entscheidender Faktor ist die Präsentation der Arbeitgebermarke. Viele Arbeitgeber verwenden jedoch oft Klischees und listen einige Vorteile auf, die Bewerber ansprechen sollen, aber nur wenig über die Identität des Arbeitgebers aussagen.

 

Um mit einer Stellenanzeige zu überzeugen, ist es daher wichtig, neben ausführlichen Informationen über die Stelle und die Anforderungen auch interessante Details über die Kindertageseinrichtung bereitzustellen.

 

Schon in der Stellenanzeige sollten Sie zeigen, wofür Ihre Kita steht, und die Anzeige so formulieren, dass sie auf Ihre Zielgruppe zugeschnitten ist.

Wir beraten Sie gerne und finden die passende für Sie Lösung schnell und kostengünstig!

Die Arbeitgebermarke

Employer Branding ist nicht mehr ausschließlich für große Unternehmen im Bereich Personalbeschaffung relevant. Auch Kitas und soziale Einrichtungen können durch eine authentische Arbeitgebermarke ihre Einzigartigkeit hervorheben und Bewerber für sich gewinnen.

 

Es ist wichtig, gemeinsam mit dem Team die Werte und Prinzipien zu erarbeiten, die die Einrichtung verkörpert, und die Vorteile zu definieren, die den Mitarbeitern geboten werden. Diese Vorteile müssen nicht zwangsläufig finanzieller Natur sein – oft schätzen Arbeitnehmer Flexibilität, Anerkennung und einen Arbeitgeber, der auf ihre Bedürfnisse eingeht. Selbst kleine Angebote wie ein Zuschuss zum Fahrradleasing oder regelmäßige Weiterbildungsangebote können die Attraktivität eines Arbeitgebers steigern. Qualität ist hier wichtiger als Quantität.

Quereinsteiger und Nachwuchskräfte

Jeder Arbeitgeber wünscht sich idealerweise hochqualifizierte und erfahrene Mitarbeiter, die ohne Schulung sofort herausragende Arbeit leisten können.

 

Dieser Wunsch ist verständlich, wird jedoch in Zeiten des Fachkräftemangels oft zur Herausforderung. Stattdessen kann es die Personalsuche erheblich erleichtern, wenn Sie auch Quereinsteigern und Berufsanfängern eine Chance geben und großen Wert auf die Personalentwicklung legen. Die Voraussetzungen für Quereinsteiger variieren von Bundesland zu Bundesland, aber mittlerweile ist es in den meisten Regionen möglich, Fachkräfte ohne klassische Erzieherausbildung einzustellen.

 

Neue Talente, die nach ihrer Ausbildung in die Kita kommen, können frischen Wind und innovative Ideen einbringen. Unser Bewerberpool verfügt über motivierte und engagierte sowohl ausgebildete Bewerber als auch Quereinsteiger, die Sie ab sofort einstellen können.

Personal begeistern und langfristig binden

Es ist nicht nur entscheidend, Erzieher zu finden, sondern sie auch nachhaltig zu begeistern, zu inspirieren und langfristig an die Einrichtung zu binden. Im heutigen Kontext sind Faktoren wie das Team, die Unterstützung durch die Kita-Leitung, die Anerkennung der Erzieher durch zusätzliche finanzielle Leistungen und eine ausgeglichene Work-Life-Balance von großer Bedeutung.

Studien verdeutlichen, dass effektive Führungskräfte einen entscheidenden Einfluss auf die Mitarbeiterbindung haben. Ein positives Arbeitsklima, das maßgeblich von Vorgesetzten geprägt wird, wird als bedeutsamer angesehen als eine höhere Bezahlung. Für Beschäftigte sind Vorgesetzte und Team immer noch der häufigste Grund für Kündigungen.

Bewerber erhalten nicht nur Absagen, sondern auch Arbeitgeber wissen oft nicht, warum Bewerber sich gegen sie entschieden haben. Das ist bei uns anders! Wir bieten Ihnen die Informationen, die Sie benötigen, um zukünftig besser auf die Bedürfnisse der Bewerber einzugehen.

 

Wir analysieren kontinuierlich die Anforderungen von Arbeitgebern und pädagogischen Fachkräften, um sicherzustellen, dass sie leicht zueinander finden können und langfristige Arbeitsbeziehungen eingehen können.

 

Ihre Suche nach Personal endet hier!

Lassen Sie sich von unserer Expertise überzeugen!

  • Instagram
  • Facebook
  • LinkedIn Social Icon
  • Whatsapp
bottom of page